Willkommen beim Förderverein des Gymnasiums Seligenthal





Aktuelles




Herzliche Einladung zur Besichtigung des Staatsarchivs am Donnerstag, den 25.10.18 um 16:00 Uhr!

Näheres in unserer Mitgliederpost September 2018 .



Das war die Airport-Tour am 16. Juni 2018


1
 
2
 
 


1
 
2
 
 



Das war der Tag der Freunde und Förderer am 27. Januar 2018:


1
 
2
 
 

Auch dieses Jahr haben sich die Mitglieder und Gäste des Vereins der Freunde und Förderer des Gymnasiums Seligenthal wieder zum traditionellen „Tag der Freunde und Förderer“ getroffen.
Da dieses Jahr als besonderes Highlight die Besichtigung der Sternwarte Seligenthals mit möglichen Sternbeobachtungen auf dem Programm stand, war das Programm im Vergleich zu den Vorjahren umgestellt: Nach einer Musikdarbietung des Saxophon-Quartetts und der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden, Herr. Lange, folgte zuerst die Jahreshauptversammlung des Fördervereins. Herr Lange bot zunächst einen Rückblick über die Aktivitäten des Fördervereins im vergangenen Jahr, wie dem Besuch der Allianz-Arena, der Beteiligung an den Berufsfindungstagen und der Besichtigung des Staatsarchivs. Für die mittlerweile 15 Jahre aktive Mitwirkung im Vorstand des Fördervereins wurde Frau Bartholomé Dank gesagt, bevor man mit dem Rechenschaftsbericht der Kassenwartin Frau Hoppe-Nicolai einen Blick auf die die Zahlen warf: Im vergangenen Jahr standen Einnahmen von ca. 12 000 € Ausgaben von ca. 17 000 € gegenüber, die u.a. für ein Tenorsaxophon, Zuschüsse zum Wahlfach Bienenkunde, Dokumentenkameras und zahlreiche kleinere Beiträge für Bücher, Zeitungsabonnements, Vorträge, Klassenfahrten und vieles mehr zum Wohl der Schülerinnen und Schüler verwendet wurden.
Auch für das Jahr 2018 sind bereits wieder konkrete Veranstaltungen für die Mitglieder des Fördervereins geplant, so ein Besuch des Flughafens München im Frühsommer und wegen der großen Nachfrage eine nochmalige Führung durch das Staatsarchiv.
Nach diesem formalen Teil des Tags der Freunde und Förderer ging man nun zum Hauptteil über. Umrahmt von exzellent gespielten Musikstücken für Klavier und Saxophon hielt Herr Bernhard Schwing einen Vortrag über „ferne Welten“, in dem er die verschiedenen mit Fernrohr beobachtbaren Objekte zum Teil mit eigenen Fotos vorstellte. Ausgehend von Sonne, Planeten, Asteroiden und Kometen, die sich noch im eigenen Sonnensystem befinden, wurden Schritt für Schritt die weiter entfernt liegenden Sterne, Sternhaufen, planetare Nebel und Galaxien vorgestellt.
Gestärkt durch eine Brotzeit mit warmen Leberkäse, Semmeln und Brezen in geselliger Runde konnten Interessierte sich selbst dann ein Bild machen und die Sternwarte des Gymnasium Seligenthals besichtigen. Leider verhinderte zwar die dichte Wolkendecke den persönlichen Blick durch das Fernrohr auf die gerade geschilderten Sterne und Planeten, dennoch gewann man einen guten Eindruck von dem tatsächlichen Vorgehen bei der Sternbeobachtung und der Arbeit mit dem astronomischen Fernrohr.
Danach endete die sehr harmonisch verlaufene Versammlung.


1
 
2
 
 


1
 
2
 
 



Weitere aktuelle Informationen finden Sie in unserer Mitgliederpost September 2018 als pdf.



Da der Förderverein des Gymnasiums Seligenthal e.V. ausschliesslich und unmmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabeordnung verfolgt, ist der Mitgliedsbeitrag und sonstige Spenden steuerlich abzugsfähig.

Die Bankverbindung lautet:
Förderverein des Gymnasiums Seligenthal e.V.
IBAN: DE47 7435 0000 0000 0142 14
BIC: BYLADEM1LAH

Wir freuen uns über jede Zuwendung für das Gymnasium Seligenthal und bedanken uns auch im Namen derjenigen, denen die Förderung zugute kommt! kontakt@foerder-gym-seligenthal.de




Möchten Sie mit dem Förderverein des Gymnasiums Seligenthal in Kontakt treten, senden Sie bitte eine Email an kontakt@foerder-gym-seligenthal.de.
Sollten Sie Fragen oder Anregungen zu diesen Seiten haben, wenden Sie sich bitte an webmaster@foerder-gym-seligenthal.de.